Sie sind hier

Die Projektkommunen 2018 - 2020

Durch direkte Ansprache unter Einbeziehung der Expertise der Projektpartner konnten sechs Klein- und Mittelstädte für die Teilnahme am Projekt gewonnen werden, in denen mithilfe von  Werkstattprozessen Initiativen zur Verbesserung der sozialräumlichen Integration sowie den sozialen Zusammenhalt der Stadtgesellschaft angestoßen werden sollen. Bei der Auswahl der Projektkommunen wurde auf eine bundesweite Verteilung und unterschiedliche geografische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen geachtet. Weitere Voraussetzungen der ausgewählten Kommunen waren ein vergleichsweise hoher Zuwandereranteil, eine aktive kommunale Integrations- und Flüchtlingspolitik sowie zivilgesellschaftliche Initiativen im Bereich Integration.

Foto eines Straßenzuges der Innenstadt von Weißenfels
Weißenfels, Foto: Ricarda Pätzold

Kurzprofile der teilnehmenden Kommunen: